Press "Enter" to skip to content

Gesundheitspraxis

Massage Angebote

Klassische Massage
Von Kopf bis Fuss regt die klassische Massage Ihren Blutkreislauf an, Verspannungen werden gelöst und der Stoffwechsel optimal aktiviert. Unter Berücksichtigung der gesamten Skelettmuskulatur wird die Massage ganz individuell auf die entsprechenden Körperpartien abgestimmt und steigert somit Ihr Wohlbefinden. Nach sportlichen Aktivitäten profitieren Sie von einer Sportmassage, indem die Teile Ihres Körpers intensiv behandelt werden, welche stark beansprucht worden sind, vor allem die Rücken- und Beinmuskulatur.

 

Fussreflexzonenmassage
Diese Massage erreicht reflektorisch über Ihre Füsse den ganzen Organismus. Bei Stresserscheinungen, Migräne, Magenproblemen und anderen Beschwerden wirkt sie wohltuend. Die Fussreflexzonenmassage kann für Sie aber auch präventiv eingesetzt werden. Die Massage an den Füssen aktiviert die Kräfte Ihres Körpers.

 

Manuelle Lymphdrainage
Die Lymphe bilden die Transportbahnen für die Abbauprodukte unseres Körpers. Bei der manuellen Lymphdrainage handelt es sich um weiche manuelle Gewebsverformungen, welche die Aufgabe haben den Lymphabfluss zu fördern, ohne die Lymphbildung anzuregen. Auch in der Sporttherapie wird diese Massage mit grossem Erfolg unterstützend bei Verletzungen angewandt. Schwellungen können so schneller abgebaut werden.

 

Bindegewebsmassage
Diese Behandlungsmethode wurde von Elisabeth Dicke, Krankengymnastin in Berlin, 1929 im Verlaufe einer eigenen Erkrankung entdeckt. Die Bindegewebsmassage ist eine neural-therapeutische Einflussnahme auf den erkrankten vegetativen Organismus. Diese Massage nutzt die Wechselbeziehung von Haut und inneren Organen.

 

Wickel-Packungen
Bereits Pfarrer Sebastian Kneipp hat mit Wickeln und Auflagen gearbeitet. Sie fördern die Durchblutung und entspannen ganze Muskelpartien. So werden Heilungsprozesse unterstützt und bei den Massagen kann tiefer gearbeitet werden. Erfolge sind schneller sichtbar. Sie werden je nach Bedarf in die Massageanwendungen einbezogen.

 

Curing Motion
Auf einem speziell entwickelten Therapie-Luftkissen werden Rückenbeschwerden erfolgreich behandelt. Auf dem Kissen können Sie sich total entspannen. Verspannungen und Blockaden können so sanft gelöst werden.

 

Sanfte Manuelle Therapie (SMT)
Die Sanfte Manuelle Therapie, nach Dr. med. M. Graulich, Deutschland, ist die schulmedizinische Weiterführung der Dorn-Methode. SMT ist eine ungefährliche und natürliche Methode, um blockierte Wirbel und Gelenke – mit Hilfe von Druck des Therapeuten und gleichzeitiger Bewegung des Patienten – wieder in Ihre ursprüngliche Position zu schieben.

 

EMR (ErfahrungsMedizinischesRegister) anerkannt

Ihre Krankenkasse kann Ihnen Auskunft geben, ob Sie sich auf die Qualitätsprüfung des EMR stützt. Möchten Sie die Leistung über Ihre Krankenkasse verrechnen, so benötigen Sie in jedem Falle eine Zusatzversicherung.

(Das ErfahrungsMedizinischeRegister EMR ist eine Abteilung der Eskamed AG. Das EMR ist eine unabhängige, gesamtschweizerisch tätige Stelle, die ein Qualitätslabel für die Aus- und Fortbildung von Therapeuten der Komplementär- und Alternativmedizin vergibt.)